Um immer mal wieder die Perspektive zu wechseln, stehe ich auch selbst auf der Bühne. Hier eine Übersicht aller aktuellen Produktionen und Auftritte, in denen ich selbst als Darstellerin mitwirke:


Solo-Theater: ORANGEPLATY
Das Jahr 2018 ist das erste Jahr, in dem ich ein kleines Theaterstück komplett allein inszenierte – ohne Regie, ohne Hilfe, ohne Mitspieler. Es war der erste Teil einer Meeres-Trilogie – "Undine" –, der im Rahmen von "Theater à la carte" am 07. April 2018 Premiere feierte:



Unter dem Namen
ORANGEPLATY entwickle ich nun weitere kurze Solostücke, die mir die komplette Freiheit über Inhalt, Textarbeit, Kostüm, Maske, Ton, Musik und Inszenierung ermöglichen.
Aktuell arbeite ich am zweiten Teil der Meeres-Trilogie: "Nehab"

Premiere "Nehab":
Samstag, 15. Dezember 2018, 20 Uhr bei Theater à la carte in der Hobel Bar, WerkStadt Neukölln, Emser Straße 124, 12051 Berlin
https://www.facebook.com/events/362232817864615/

NEU:
ORANGEPLATY hat jetzt einen eigenen Blog! http://orangeplaty-berlin.blogspot.de/

 

 

 

Hörspiel-Theater: Die Genossenschaft
Im Jahr 2015 wurde ein neues Schauspieler-Quartett geboren, um die Zuschauer mit Hörspiel-Theater zu unterhalten. Den Anfang machte der Filmklassiker "Eins, Zwei, Drei".
In folgenden Spielzeitmagazinen gibt es Fotos, ein Produktionstagebuch und eine Vorstellung der einzelnen Spieler:

Spielzeitmagazin 2015 - Spieler-Vorstellung und Produktionstagebuch Teil I
Spielzeitmagazin 2015/16 - Bühnenfotos, Produktionstagebuch Teil II und Backstage-Fotogalerie

Auf Facebook gibt´s uns auch: Die Genossenschaft

Die Spieler: Anne-Katrin Hennig, Florian Munder, Nils Holst, Sarah Bansemer
Technik: Volker Eschenbach

Aktuell zeigt die Genossenschaft ab und zu in kleiner Besetzung neue Mini-Stücke auf verschiedenen Theater-Mix-Abenden.

Nächster Auftritt:
Info folgt