“Mein erster Workshop mit Sarah hat mich zurück gebracht in eine Zeit voller Freude und Unbesorgtheit – ich habe mich während des dreistündigen Workshops wieder wie ein Kind gefühlt: sorgenlos und unbeschwert, nur dem Moment verschrieben.” Marina K., Unternehmensberatung


Ein Workshop bietet die Gelegenheit, in kurzer Zeit in das Theaterspielen hineinzuschnuppern und – je nach Thema – Inspirationen und neue Erkenntnisse für den Alltag mitzunehmen.



"Sommernachtstraum" – ein sommerlicher Outdoor-Workshop
Auf einem Grundstück mitten in der schönen Natur Brandenburgs (nördlich von Berlin, Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich) findet diesen Sommer wieder ein Outdoor-Theater-Workshop statt.
Im Workshop "Sommernachtstraum" lernen die Teilnehmenden William Shakespeares Stück "Ein Sommernachtstraum" über Theaterübungen und -spiele kennen und tauchen in die Rollen der Elfen- und Menschenwelt des Sommernachtstraums ein.
Keine Theatererfahrung nötig, Anfänger:innen sind sehr willkommen.
Der Workshop findet draußen unter den dann geltenden Hygienemaßnahmen (negativer Schnelltest, Abstand etc.) statt. Eine Toilette ist vorhanden.

Termin:
Samstag, 28. August 2021 – 11:00-16:00 Uhr (inkl. MIttagspause)
Ort: Mittelweg 10, 16775 Nassenheide / Löwenberger Land
Bitte mitbringen:
- bequeme Kleidung, die auch dreckig werden darf
- ggf. Verpflegung/Getränke für sich selbst
- medizinische Maske für Momente, in denen sie benötigt wird (Wunsch der Teilnehmenden, geringere Abstände, Weg zur Toilette z.B.)
Anzahl Teilnehmende: 8 – 12 Personen
Teilnahmegebühr: 50 € (inkl. MwSt.)
Anmeldung über KONTAKT



 

"Machtspielchen I" – Online-Workshop zum Thema Status-Verhalten
Zwei Menschen kommen auf der Straße aufeinander zu. Einer muss ausweichen ...
Den ganzen Tag über spielen wir Menschen Statusspiele miteinander. Mal sind wir im Hochstatus, mal im Tiefstatus und sehr oft irgendwo dazwischen. Das Wort Status hat jedoch nichts mit statisch zu tun ... im Gegenteil. Es beschreibt ein Machtgefälle, das unabhängig vom gesellschaftlichen Status funktioniert und jeden Tag von uns in unterschiedlichsten Varianten erlebt wird - mal bewusst, mal unbewusst, mit Freunden, Familie, Arbeitskollegen und Fremden.
Mit Hilfe des Improvisationstheaters probieren wir im Workshop "Machtspielchen" Status aus und schulen unsere Aufmerksamkeit für Statuswechsel bei uns selbst und unserem Gegenüber.
In der Online-Variante dieses Workshops gehen wir auch auf das Status-Verhalten im Videochat ein. Was ist anders als in der Offline-Welt? Wie können wir im Videochat unsere Körpersprache und andere Mittel einsetzen und unseren und den Status des Gegenübers erhöhen oder senken?

Termine:
Dienstag, 14. September 2021 – 17:00-18:30 Uhr (1,5 h)

Ort: Video-Chat Zoom, jede*r Teilnehmende erhält einen Link zum Meeting-Raum
Teilnahme-Voraussetzungen:
Rechner oder Handy mit Kamera und Mikro, nach Möglichkeit Kopfhörer für besseren Ton
Zusatz-Tipps:
Bei Teilnahme über Rechner/Laptop lohnt sich eine Internet-Verbindung per Netzwerkkabel, da sie deutlich stabiler ist als W-Lan.
Für Teilnahme über das Handy ist eine Auflademöglichkeit von Vorteil, da die Anwendung u.U. viel Kapazität erfordert. Außerdem braucht ihr auf dem Handy die App "Zoom".
Anzahl Teilnehmende: 4 – 10 Personen
Preis: 20 € (inkl. MwSt.) / Person
--> Für die Workshops gilt: in Kombination mit "Machtspielchen II" (gleicher Tag) beide zusammen für 30 €
Hinweis: Der Preis pro Person gilt für jede zuhörende Person, auch wenn ihr zu zweit oder mehreren vor einem Rechner sitzt. Meldet in diesem Fall bitte die entsprechende Anzahl Personen an.
Anmeldung über KONTAKT

 

 

"Machtspielchen II" – Online-Aufbauworkshop zum Thema Status-Verhalten
Im Aufbau-Workshop steigen wir noch tiefer in das Thema Status-Verhalten ein und beschäftigen uns mit innerem und äußerem Status und der Sichtbarkeit dieser Zustände in der Körpersprache. In improvisierten Szenen probieren wir verschiedene Status-Zustände und Status-Wechsel aus. Gemeinsam betrachten wir wie Status-Verhalten auf das Gegenüber wirkt und im Alltag strategisch eingesetzt wird.

Termine:
Dienstag, 14. September 2021 – 19:00-20:30 Uhr (1,5 h)

Ort: Video-Chat Zoom, jede*r Teilnehmende erhält einen Link zum Meeting-Raum
Teilnahme-Voraussetzungen:
Rechner oder Handy mit Kamera und Mikro, nach Möglichkeit Kopfhörer für besseren Ton
Zusatz-Tipps:
Bei Teilnahme über Rechner/Laptop lohnt sich eine Internet-Verbindung per Netzwerkkabel, da sie deutlich stabiler ist als W-Lan.
Für Teilnahme über das Handy ist eine Auflademöglichkeit von Vorteil, da die Anwendung u.U. viel Kapazität erfordert. Außerdem braucht ihr auf dem Handy die App "Zoom".
Anzahl Teilnehmende: 4 – 10 Personen
Preis: 20 € (inkl. MwSt.) / Person
--> Für die Workshops gilt: in Kombination mit "Machtspielchen I" (gleicher Tag) beide zusammen für 30 €
Hinweis: Der Preis pro Person gilt für jede zuhörende Person, auch wenn ihr zu zweit oder mehreren vor einem Rechner sitzt. Meldet in diesem Fall bitte die entsprechende Anzahl Personen an.
Anmeldung über KONTAKT

 





Vorglühen – Online-Theaterworkshops
Bis zum nächsten Kurs dauert es noch eine Weile? Du möchtest wissen, wie Kursleiterin Sarah arbeitet? Du willst einfach unbedingt spielen?
 Oder ist dir ein ganzer Kurs zuviel, aber auf Theater willst du trotzdem nicht verzichten? 
Dann lass uns Vorglühen!
 Ohne Alkohol, aber mit einer Menge Spaß werden wir pro Workshop zwei Stunden ins Spielen eintauchen. So bekommst du einen Einblick in das Theaterspiel, lernst andere Theaterbegeisterte und die Kursleitung kennen. Jeder Workshoptermin steht dabei unter einem anderen Thema, mit dem die Teilnehmenden in Theaterübungen und -spielen experimentieren. Mitbringen brauchst du nichts außer einem Rechner/Tablet mit Internetzugang, Mikro und Kamera sowie Lust auf´s Spielen! Keine Vorerfahrung nötig!

Termine:
Freitag, 17. September 2021 – 19:00-21:00 Uhr (2 h) – Thema "Text & Stimme"
Freitag, 15. Oktober 2021 – 19:00-21:00 Uhr (2 h) – Thema "Geräusche & Musik"
Freitag, 19. November 2021 – 19:00-21:00 Uhr (2 h) – Thema "Objekte"
Freitag, 21. Januar 2022 – 19:00-21:00 Uhr (2 h) – Thema "Emotionen"

Ort:
Video-Chat Zoom, jede*r Teilnehmende erhält einen Link zum Meeting-Raum
Teilnahme-Voraussetzungen:
Optimalerweise Rechner mit Kamera und Mikro, nach Möglichkeit Kopfhörer für besseren Ton (Handy/Tablett geht auch, man kann in der App aber nicht so viele Teilnehmende gleichzeitig sehen)
Zusatz-Tipps:
Bei Teilnahme über Rechner/Laptop lohnt sich eine Internet-Verbindung per Netzwerkkabel, da sie deutlich stabiler ist als W-Lan.
Für Teilnahme über das Handy ist eine Auflademöglichkeit von Vorteil, da die Anwendung u.U. viel Kapazität erfordert. Außerdem braucht ihr die App "Zoom".
Anzahl Teilnehmende: 4 – 10 Personen
Preis: 25 € (inkl. MwSt.), Anmeldung über KONTAKT




 

So'n Gruppending – Online-Workshops zum Thema Gruppendynamik
Die Arbeit mit Gruppen ist gleichzeitig toll und schrecklich. Viele unterschiedliche Persönlichkeiten müssen miteinander auskommen und verschiedenste Wünsche und Bedürfnisse unter einen Hut gebracht werden. Achja, und nebenbei soll die Gruppe ja auch noch gemeinsam etwas erarbeiten.
Gruppendynamik ist ein lebendiges Thema, das in diesen Workshop spielerisch erkundet wird. In improvisierten Szenen setzen sich die Teilnehmenden mit den Phasen und verschiedenen Persönlichkeitstypen in der Gruppendynamik auseinander. Dabei wird auch immer ein Blick auf die Funktion der Gruppenleitung und deren Aufgabe geworfen.
Keine Theatererfahrung nötig, alle Neugierigen willkommen!
Der Workshop "Äh? Hab ich was verpasst?" beschäftigt sich mit den Phasen der Gruppendynamik, der Workshop "Ich so: Och bitte! Die andern so: Nö!" mit den Persönlichkeitstypen in einer Gruppe (Riemann-Thomann-Modell).


Termine:
Dienstag, 15. Juni 2021
Dienstag, 28. September 2021
Workshop "Äh? Hab ich was verpasst?" (Gruppenphasen) – 17:00 - 18:30 Uhr (1,5h)
Workshop "Ich so: Och bitte! Die andern so: Nö!" (Persönlichkeitstypen) – 19:00 - 20:30 Uhr (1,5h)

Ort: Video-Chat Zoom, jede*r Teilnehmende erhält einen Link zum Meeting-Raum
Teilnahme-Voraussetzungen: Rechner oder Handy mit Kamera und Mikro, nach Möglichkeit Kopfhörer für besseren Ton
Zusatz-Tipps:
Bei Teilnahme über Rechner/Laptop lohnt sich eine Internet-Verbindung per Netzwerkkabel, da sie deutlich stabiler ist als W-Lan.
Für Teilnahme über das Handy ist eine Auflademöglichkeit von Vorteil, da die Anwendung u.U. viel Kapazität erfordert. Außerdem braucht ihr auf dem Handy die App "Zoom".
Anzahl Teilnehmende: 4 – 10 Personen
Teilnahmegebühr: 20 € (inkl. MwSt.) je Workshop ODER 30 € beide Workshops zusammen
Anmeldung über KONTAKT